Rollsporttag NRW

http://www.youtube.com/watch?v=KYRuFU8-u2g  (Faszination Rollsport)

 

Der Rollsporttag NRW fand dieses Jahr im Sportforum Kaarst statt, bei dem Jung und Alt, Rollsportbegeisterte oder der Sportart Fremde sich mit den unterschiedlichen Sparten unseres Fachverbandes vertraut machen konnten. Zum ersten Mal in Kaarst rollten Kinder und Eltern gemeinsam durch die doch recht kalte Halle. Es gab Rampen, Hindernisparcours und Slalomstrecken, die es zu bezwingen galt. Es ist ein schöner Film von dieser Veranstaltung entstanden, der im Internet auf Youtube zu sehen ist. Der Link befindet sich unter der Überschrift. Auch Läuferinnen von uns zählen zu den Aktueren. Alle Rollkunstläuferinnen des BTV Wuppertal, die schon etwas länger dabei sind,  waren dabei und haben somit unsere Abteilung dem Landesverband und vor allem der Sportjugend als Ausrichter der Veranstaltung gegenüber sehr engagiert präsentiert. Neben den läuferischen Darbietungen mit denen wir das Programm bunter und ansprechender gestalteten, haben wir auch mit unseren Eltern zusammen ein tolles Kuchenbuffet gestellt, von dessen Einnahmen wir unsere Leihrollschuhe wieder aufbessern konnten. Überhaupt haben wir im letzten halben Jahr viel Zeit und Geld in die Anschaffung und Aufstockung unserer Leihrollschuhe investiert, so dass wir nun die Anfänger wieder sicher durch die Heckinghauser Halle rollen lassen können. Unseren Leihbestand hatten wir auch mit nach Kaarst genommen um neben Inline Skates auch Rollschuhe zum Verleih anbieten zu können. Auch wenn die Mitglieder im Verband oft schwer zu mobilisieren sind, kann ich sagen, dass unsere Kinder den ganzen Tag auf Rollen unterwegs waren und viel Spaß hatten. Ich hoffe für das nächste Jahr, dass sich noch mehr Vereine von der Idee der Veranstaltung anstecken lassen, wenn diese wieder in der Gruga am 26. August in Essen unter freiem Himmel stattfindet.