Hochzeitsüberraschung für unsere Trainerin Anna Lena

Am 16. Juni 2012 heiratete unsere Trainerin Anna Lena ihren Michel La Novara und alle Läuferinnen der Rollsportabteilung wollten dabei sein. Die geheimen Vorbereitungen liefen seit Wochen und Anna Lena hat nichts gemerkt. Es wurde ein Tanz einstudiert, der auf dem Rathausvorplatz vorgeführt werden sollte (leider ohne Rollschuhe, da die Pflastersteine das Rollschuhlaufen unmöglich machten). Zum Thema Walking on Sunshine musste auch ein entsprechend einheitliches Outfit her. Gesponsert von einem Vater und seiner Firma virtualRailroads bekamen alle Eltern und Kinder ein gelbes T-Shirt mit der Aufschrift „Unser Sonnenschein traut sich“. Zusammen mit Luftballons in den Vereinsfarben, selbst gebastelten Sonnen am Stiel und einem großen Banner mit Rollschuh machten Läuferinnen und Eltern sich gemeinsam am Samstagmorgen auf den Weg von der Heckinghauser Halle zum Rathausvorplatz.

Als Anna Lena mit ihrem frisch gebackenen Ehemann das Rathaus verließ, formierten sich die Kinder und zeigten mit viel Freude den beiden was sie für sie einstudiert hatten. Am Ende formten Eltern und Kinder ein Spalier und begrüßten Anna Lena La Novara mit vielen Glückwünschen in ihrem neuen Leben als Ehefrau.

Wir wünschen Anna Lena La Novara geborene Müller eine glückliche Ehe mit vielen guten Zeiten und genügend Liebe und Kraft auch die schlechten gemeinsam zu bestehen. Wir sind uns sicher, dass sie auch weiterhin der Abteilung treu bleibt und freuen uns, dass sie ein Teil unserer Gemeinschaft ist.

Vielen Dank für den tollen Artikel.

Erschienen am 20. Juni 2012 in der Wuppertaler Rundschau

Das glückliche Paar